to top

Neue Kinofilme im März 2017: mein Tipp

Mittlerweile ist es zu einer Sonntagstradition geworden, neue Filme für den kommenden Monat (in diesem Fall neue Kinofilme im März 2017, im Februar war für mich nichts dabei) herauszusuchen und diesen Post zu planen. Im März läuft dafür wieder ein Film an, den ich mir eventuell ansehen werde.

Eigentlich hatte ich ursprünglich zwei Filme gefunden; der Start des einen wurde aber nun leider doch auf August verschoben.

filmstarts-maerz-2017-kino-neue-kinofilme-filmtipp-verfilmungen-schonhalbelf-filme

30. März 2017: Zazy

Die Geschichte klingt spannend und Ruby O. Fee fand ich bislang immer sehr überzeugend, deshalb gebe ich dem Film auf jeden Fall eine Chance.

„Zazy (Ruby O. Fee) lebt mit ihrem Freund Tomek (Paul Boche) in einem idyllischen Städtchen am Gardasee. Während er sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser hält, absolviert sie eine Schneiderlehre. Die Träume der 18-Jährigen sehen allerdings anders aus: Sie will vor die Kamera und hoch in die Upper Class. Zur gleichen Zeit macht Marianna, Ehefrau eines prominenten Sportlers und Fernsehmoderators, mit ihren Kindern Urlaub in dem Ort und beginnt eine Affäre mit dem Chef der Schneiderei. Als dieser eines Tages spurlos verschwindet, sieht Zazy ihre Chance für eine Fernsehkarriere gekommen. Zusammen mit Tomek erpresst sie Marianna. Ein sadistisches Machtspiel beginnt. Zazy ist ein raffiniertes Drama über die Gier nach Reichtum und Ruhm.“ (Quelle)

schonhalbelf

Leave a Comment