Hörbücher Ratgeber

Den eigenen Akku aufladen von Gabriele Stöger & Mona Vogl

Das Hörbuch Den eigenen Akku aufladen von Gabriele Stöger (Sozialwissenschaftlerin) und Mona Vogl (Psychologin) ist mir bei Spotify zufällig begegnet. Der Titel und die Beschreibung haben mich neugierig gemacht und aufgrund der recht kompakten Länge habe ich einfach mal reingehört.

den-eigenen-akku-aufladen-hoerbuch-stoeger-vogl-mehr-energie-burnout

Inhalt kurz zusammengefasst

Gabriele Stöger und Mona Vogl erklären in diesem Hörbuch, weshalb die meisten Menschen dauerhaft gestresst sind und was sie aktiv dagegen unternehmen können. Die Autorinnen werfen einen kritischen Blick auf unsere Leistungsgesellschaft und zeigen auf, wie Achtsamkeit dabei helfen kann, dem hektischen Alltag besser zu begegnen.

Der Themenschwerpunkt liegt – wie der Titel schon sagt – darauf, die richtige Erholungsform für den eigenen Persönlichkeitstyp zu finden und zu erklären, wie wir sinnvoll mit unserer vorhandenen Kraft umgehen.

Wie war Den eigenen Akku aufladen?

Das Hörbuch eignet sich meines Erachtens nach eher für Einsteiger*innen, die sich mit den Themen Intro- und Extrovertierheit sowie Achtsamkeit noch nicht auseinandergesetzt haben. Hat man dieses Vorwissen bereits, kann man getrost einiges überspringen.

Interessant fand ich den Teil, in dem konkrete Tipps zum Thema Arbeits- und Alltagsorganisation gegeben wurden, da ich diese für realitätsnah und auch umsetzbar halte. Oftmals wird bei Problemen oder Motivationstiefs im Job zu schnell zum Tätigkeitswechsel etc. geraten; in Den eigenen Akku aufladen geht es jedoch vielmehr darum, „das Beste aus der Situation zu machen” und das bestehende Umfeld an die eigenen Präferenzen anzupassen.

Etwas problematisch waren die Tests zum Ankreuzen, die in Hörbuchform stumpf heruntergelesen und mich persönlich nicht weitergebracht haben – oftmals hört man Hörbücher eben unterwegs, beim Verrichten von Aufgaben etc. und hat nicht unbedingt Zettel und Stift parat. Abzug gibt es leider auch für die Sprecherin; ich empfand das Vorlesen als sehr emotionslos und monoton.

Insgesamt habe ich ein paar hilfreiche Tipps aus dem Buch mitgenommen bzw. wurde ich an Dinge erinnert, die mir eigentlich klar sind, an deren Umsetzung man aber nicht oft genug erinnert werden kann. Die große Erleuchtung war es nicht; wer sich jedoch prinzipiell für das behandelte Thema interessiert, liegt mit dem Hörbuch nicht falsch.

Infos zum Buch

Den eigenen Akku aufladen – Schnell zu neuer Energie und Lebenskraft / Gabriele Stöger und Mona Vogl / Sprecherin: Saskia Kästner / SAGA Egmont / 2019 / 4 Stunden 34 Minuten / ISBN: 9788726159851 / Preis: 6,47 Euro / Jetzt online kaufen* /

* Affiliate-Link. Durch den Kauf über diesen Link entstehen für dich keine Mehrkosten. Ich erhalte dafür eine kleine Provision, von der ich die Serverkosten für diesen Blog bezahle.

No Comments
Previous Post
12. Juni 2021
Next Post
12. Juni 2021

No Comments

Leave a Reply

Related Posts