Kochen

Kunstvolles Backen von Sieglinde Pircher

Wenn ihr Lust habt, an Ostern (oder natürlich zu jedem anderen Anlass) mal so richtig kulinarisch aufzufahren, habe ich mit Kunstvolles Backen von Sieglinde Pircher einen super Tipp für euch. Den klassischen Hefezopf oder Möhrenkuchen werdet ihr hier nicht finden. Dafür aber Inspiration für echte Kunstwerke, bei deren Erstellung ihr euch handwerklich und kreativ austoben könnt.

sieglinde-pircher-kunstvolles-backen-schonhalbelf-kuchen-torten-schokolade-konditor-lecker-buchblog

Inhalt kurz zusammengefasst

Kunstvoll Backen ist nicht irgendein Backbuch, sondern gehört zur Meisterklasse. Die Autorin stellt knapp 30 außergewöhnliche Tortenrezepte vor, die dank gut erklärter Grundrezepte, zahlreicher Tipps und kostenlosen Videoanleitungen auch Hobbybäcker nachmachen können.

Wer beim Anblick der Kunstwerke jetzt schon den Angstschweiß auf der Stirn verspürt, den kann ich beruhigen. Das Besondere an diesem Buch ist, dass alle gezeigten Torten aus fünf Grundrezepten hergestellt und „nur” noch entsprechend um die individuellen Komponenten ergänzt werden. Daher blättert man sich nicht von Rezept zu Rezept, sondern sieht sich zunächst eine Übersicht aller fertigen Torten an. Wenn man sich für eine entschieden und das entsprechende Rezept aufgeschlagen hat, werden lediglich noch die einzelnen Bestandteile aufgelistet, deren Zubereitung weiter hinten im Buch erklärt werden.

Sieglinde Pirchers Credo ist dabei: Zunächst alle Komponenten der Torte vorbereiten und anschließend das Gesamtwerk zusammensetzen. Die Dekoration (frische Blumen und weitere Elemente, teils natürlich auch essbar) kommt zum Schluss. Jedes Rezept verfügt außerdem über eine Videoanleitung, die euch die Herstellung der jeweiligen Torte noch einmal demonstriert – hier findet ihr ein Beispiel für die Torte namens Frühlingsgefühle.

sieglinde-pircher-kunstvolles-backen-schonhalbelf-kuchen-gaumen-explosion-torten-schokolade-konditor-lecker-buchblog

Wie war Kunstvolles Backen: Kreative Torten für die schönsten Momente?

Was ich an diesem Backbuch mag: Die vorgestellten Torten sind wirklich einzigartig. So gerne ich auch die Klassiker esse, so schön ist es, für einen besonderen Anlass eine Spur außergewöhnlicher zu werden und gewohntes Terrain (aka die Schwarzwälder Kirschtorte) zu verlassen.

Wie ihr euch denken könnt, handelt es sich nicht um ein Buch für Backanfänger, sondern für jene, die bereits die eine oder andere Torte in ihrem Leben zubereitet haben. Ab dann gilt: Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben … Kunstvolles Backen ist das nächste Level für alle, die an der Tortenbäckerei Spaß haben und sowohl sich selbst als auch andere beeindrucken möchten.

Ich empfehle das Buch allen, die von einem echten Profi (die Autorin ist Konditormeisterin) lernen möchten und denen die Optik ihrer Backwerke genau so wichtig ist wie der Geschmack. Mit den Anleitungen kann man sich kreativ in der Küche austoben und erhält zu 100 % die Hochachtung seiner Gäste – die einen natürlich insgeheim motivieren möchten, beim nächsten Mal doch bitte bloß wieder so eine gute Torte mitzubringen …

kunstvolles-backen-sieglinde-pircher

Infos zum Buch

Kunstvolles Backen: Kreative Torten für die schönsten Momente / Sieglinde Pircher / Edition Raetia / 2018 / 192 Seiten / ISBN: 978-88-7283-656-9 / Preis: 24,90 Euro / Jetzt online kaufen* /

*Affiliate-Link. Durch den Kauf über diesen Link entstehen für dich keine Mehrkosten. Ich erhalte dafür eine kleine Provision, von der ich die Serverkosten für diesen Blog bezahle.

No Comments
Previous Post
7. April 2019
Next Post
7. April 2019

No Comments

Leave a Reply

Instagram

  • „Was hat sie zu dir gesagt?”
„Haargenau das Gleiche.”
„Dass du zu gut für mich bist?”
„Ha, ha.” Tom klingt nicht wirklich belustigt.
„Kennst du meine Mutter? Nein, natürlich nicht. Aber das Entscheidende ist: Ich habe „Scheiß drauf.” gesagt und dich trotzdem geheiratet. Wir gegen den Rest der Welt.”
„Zumindest wir gegen deine Mutter. Der Rest der Welt hat mit Freude oder völligem Desinteresse reagiert.”
(Nick Hornby, Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst, Kiepenheuer & Witsch) 
Mehr über Nick Hornbys neuen Roman findet ihr jetzt auf dem Blog. 🙂 #nickhornby #keinerhatgesagtdassduausziehensollst #schonhalbelf (Unbeauftragte Werbung)
  • Als der Golden State Killer seine erste Tat begeht, ist Michelle McNamara noch ein Kind. Jahre später gründet sie als Erwachsene die erfolgreiche Seite TrueCrime Diary, auf der sie ungelöste Kriminalfälle sammelte und mit anderen Interessierten zu lösen versuchte. In „Ich ging in die Dunkelheit“ erzählt sie von ihrer obsessiven Suche nach einem Mann, der mindestens zwölf Morde, 45 Vergewaltigungen und 120 Einbrüche in Kalifornien begangen haben soll. Mehr dazu gibt‘s wie immer auf dem Blog. #ichgingindiedunkelheit #michellemcnamara #truecrime (Unbeauftragte Werbung)
  • Wenn aus einem Versehen Tradition wird. ✌🏻 Danke! #postkartenliebe #postkarten #postkarte
  • Habe endlich darüber gebloggt, nachdem ich es verschlungen habe. Kauft es, lest es, ihr werdet es nicht bereuen. Over and out. #nixpassiert #kathrinweßling #kathrinwessling (Unbeauftragte Werbung)
  • Kein Filter und keine Bearbeitung nötig. 💝
  • Zumindest in der Küche herrschen heute goldene Zeiten. ✨ „New York Capital of Food“ ist bei uns ein echter Dauerbrenner, den wir immer wieder hervorholen, um etwas daraus zu kochen. @hoelkerverlag (Unbeauftragte Werbung) #schonhalbelf #kochbuch #newyorkcapitaloffood

schonhalbelf