Category

Spannung

Spannung

Du musst mir vertrauen von Sophie McKenzie

sophie-mckenzie-du-musst-mir-vertrauen-schonhalbelf-buchblog-krimi-tipp-empfehlung-rezension-neuerscheinung

Du musst mir vertrauen von Sophie McKenzie ist einer der Kandidaten, die ein langes ungelesenes Dasein in meinem Buchregal gefristet haben – vier Jahre ist es um genau zu sein her, seit ich den Thriller geschenkt bekommen habe. …

No Comments
Spannung

Hôtel Atlantique von Valerie Jakob

valerie-jakob-hotel-atlantique-schonhalbelf-hoerbuch-kritik-neuer-artikel-tipp-empfehlung-sommer-strand-urlaub-atlantik-frankreich

Hôtel Atlantique von Valerie Jakob ist ein gutes Hörbuch für die Autofahrt in den Urlaub – spannend, aber nur so spannend, dass man dem Straßenverkehr genügend Aufmerksamkeit schenken kann; entspannend, aber eben auch nicht einschläfernd.…

No Comments
Spannung

Das Haus der Mädchen von Andreas Winkelmann

andreas-winkelmann-das-haus-der-maedchen-schonhalbelf-buchblog-tipp-kritik-empfehlung-rezension-thriller-krimi-hamburg

Das Haus der Mädchen von Andreas Winkelmann habe ich bereits im Rahmen der Buchneuerscheinungen im Juni kurz erwähnt. Ich hatte die Möglichkeit, es vorab zu lesen, sodass heute pünktlich zum Erscheinungstag bereits mein Blogpost dazu online gehen – los geht's!…

1 Comment
Spannung

Sechs mal zwei von Arne Dahl (Berger & Blom #2)

arne-dahl-sechs-mal-zwei-schonhalbelf-krimi-kritik-rezension-buchtipp-tipp

Auf Band 2 der neuen Reihe von Arne Dahl habe ich schon ungeduldig gewartet, nachdem ich mit Band 1, Sieben minus eins, fertig war – einem Thriller, der mich wirklich begeistert hat und bei dem ich mich gefragt habe, welcher Mensch noch spannende Serien benötigt, wenn er doch auch Thriller von Arne Dahl lesen kann. …

No Comments

Instagram

  • „Manche Frauen betreten den Kreißsaal im Jahr 2019 und kommen im Jahr 1950 wieder raus.“ - ein Zitat, das nicht aus diesem Roman stammt, den Ausgangspunkt für die Geschichte jedoch ziemlich gut trifft. Alle Details zu „Jesolo“ von Tanja Raich findet ihr auf dem Blog. #schonhalbelf #Jesolo #tanjaraich
  • Wohnen ist meinen Augen eines DER Themen (nicht nur)  meiner Generation. Traurigerweise stellt sich für die meisten gar nicht mehr die Frage, wie sie wohnen möchten, sondern viel mehr, wie und wo sie überhaupt noch wohnen können. Dieser Thematik widmet sich auch Svenja Gräfen in ihrem zweiten Roman „Freiraum“. Ich freue mich, wenn ihr den Blogpost dazu lest! #freiraum #svenjagräfen #ullstein #ullsteinfünf (Unbeauftragte Werbung)
  • Man kann nicht alles mögen. Dieses Buch zum Beispiel. Ich hatte durch eine vorangegangene Empfehlung recht hohe Erwartungen, die aber leider nicht erfüllt werden konnten (Begründung gibt's auf dem Blog). Wer von euch hat es auch gelesen und wie hat es euch gefallen? #schonhalbelf #alleswasichweißüberdieliebe
  • Ein wenig habe ich mich hier ja schon mit euch über den Roman ausgetauscht und nun gibt‘s meine ausführliche Meinung auf dem Blog. 🙋🏼‍♀️ #dasverschwindenderstephaniemailer #joeldicker #schonhalbelf
  • Seite 78 von 293 und ich kann es kaum abwarten, heute Abend weiter zu lesen. Nach „Das Rauschen in unseren Köpfen“ war für mich klar, auch den zweiten Roman von Svenja Gräfen zu lesen. Auch „Freiraum“ handelt von der Liebe, viel mehr aber noch von der Frage, wie, wo und vor allem mit wem wir in Zeiten von Luxussanierungen und Wohnungsknappheit leben möchten. #freiraum #svenjagräfen #schonhalbelf #ullstein (Unbeauftragte Werbung)
  • Wer meinen Blog schon ein wenig länger liest, weiß, dass ich begeisterte Leserin von Joël Dickers Romanen bin. Entsprechend groß war meine Vorfreude auf „Das Verschwinden der Stephanie Mailer“. Motiviert im Frühling begonnen und dann kam das Leben dazwischen. 🤷🏼‍♀️ ABER: Jetzt habe ich es beendet. Da einige von euch es sicher schon gelesen haben, würde mich sehr interessieren, wie es euch gefallen hat? Vor allem auch im Vergleich zu den beiden Vorgängern. Ich sortiere gerade noch meine Gedanken. 💭 #dasverschwindenderstephaniemailer #joeldicker #krimi (Unbeauftragte Werbung)

schonhalbelf